Strom und Wärme – Viessmann Vitovalor PT2


Die Wärmeauskopplung ist gering und macht das Brennstoffzellen-Heizgerät ideal für den Einsatz im Neubau oder Renovierungen.

Ein integrierter Energiemanager reagiert auf persönliche Bedürfnisse. So schaltet er die Heizung erst dann ein, wenn ausreichend lange Laufzeiten zu erwarten sind, die eine entsprechende Stromproduktion verprechen.

Viessman bietet zusätzliche Stromspeichersysteme an, die eine Nutzung des produzierten Stromes zu einem späteren Zeitpunkt möglich machen. Damit umgeht der Nutzer die Einspeicherungen der Überproduktionen ins Netz und den teuren Rückkauf bei Bedarf.

Für den Betrieb von Elekro-Fahrzeugen ist das Stromspeicher-System Vitocharge eine hervorragende Alternative.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok