Solaranlagen

Immer mehr Bauherren und Hausbesitzer entscheiden sich für umweltorientierte Energiegewinnung. Diese Techniken entlasten nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel und werden zudem stattlich gefördert. Ganz gleich ob Neubau, Sanierung oder Modernisierung - es gibt für jeden Bereich die passende Nutzungsmöglichkeit und ein relevantes Förderprogramm.


Wurden vor ein paar Jahren Sonnenkollektoren auf dem Dach noch belächelt, so sind sie heute das Zeichen für vernünftiges und verantwortungsvolles Handeln. Sonnenenergie ist sauber und frei von Emissionen. Sonnenenergie ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Sie tragen mit der Nutzung aktiv zum Klimaschutz bei.

Grundsätzlich gilt für alle Heizsysteme, dass diese Technik unterstützend eingesetzt werden kann. Eine thermische Solaranlage zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung ist immer eine sinnvolle und umweltschonende Ergänzung.

006.jpg007.jpg008.jpg010.jpg011.jpg012.jpg0015.jpg0024.jpg0032.jpg0043.jpg0052.jpg

   
   
   

Vitosol-300-T

Vakuum-Röhrenkollektor nach dem Heatpipe-Prinzip zur Nutzung der Sonnenenergie


Der Hochleistungs-Vakuum-Röhrenkollektor Vitosol 300-T arbeitet nach dem bewährten Heatpipe-Prinzip und bietet dadurch eine besonders hohe Betriebssicherheit. Eines der Einsatzgebiete des Vitosol 300-T sind Anlagen, bei denen mit längeren Phasen hoher Sonneneinstrahlung ohne Wärmeabnahme, so genannte Stagnationsphasen zu rechnen ist. Die trockene Anbindung der Heatpipe-Röhren im Sammler und die integrierte Temperaturbegrenzung sorgen für besonders hohe Betriebssicherheit.
   
Vitosol-200-T

Vakuum-Röhrenkollektor - direkt durchströmt - zur Nutzung der Sonnenenergie

Der Vitosol 200-T ist ein direkt durchströmter Vakuum-Röhrenkollektor, ideal für die lageunabhängige Montage. Mit dem neuen Design des Sammlergehäuses fügt sich der Vitosol 200-T harmonisch in das Dachbild ein.
   
Vitosol-100

Flachkollektor zur Nutzung der Sonnenenergie

Der Vitosol 100 überzeugt als Flachkollektor durch einen hohen Wirkungsgrad und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der seit vielen Jahren bewährte Vitosol 100 Flachkollektor wurde weiter verbessert und ist durch sein geringeres Gewicht jetzt noch montagefreundlicher. Hohe Qualität sorgt für dauerhafte Betriebssicherheit, Langlebigkeit und hohen Wirkungsgrad.
   
Vitosolar 300-F
Komplettlösung auf nur 1,5 Quadratmetern Grundfläche: Die leistungsstarke Heizzentrale Vitosolar 300-F besteht aus einem hocheffizienten Öl-Brennwertkessel, einem Kombispeicher sowie einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung.